Suche

Suche
Schriftgröße: | Standard | kontrastreich | groß

Trägerverein

Logo komabb e.V.

Kompetenzzentrum Behinderung, akademische Bildung, Beruf (kombabb) e.V.

 

 

Förderer

Logo, Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales

 

 

Eine Initiative des Aktionsplans

NRW Inklusiv (Logo)

Eine Gesellschaft für alle

 

 

Mitglied im

Logo Paritätischer Verein

Paritätischen Wohlfahrtsverband

 

 

.

Uni zu Köln: Online-Infoveranstaltung „Auf ins Arbeitsleben mit Behinderung, chronischer oder psychischer Erkrankung!“

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 03.11.2021, von 16:00 bis 18:30 Uhr statt und wird durch einen halbtägigen interaktiven Workshop (am 19.11.2021 oder 14.01.2022) ergänzt. Organisiert wird sie vom Lehr- und Forschungsbereich Arbeit und berufliche Rehabilitation, dem Servicezentrum Inklusion sowie dem Career Service Netzwerk der Universität zu Köln. Zu Gast sind unter anderem die Zentrale Studienberatung, der Arbeitgeber-Service für schwerbehinderte Akademiker der Bundesagentur für Arbeit und Absolvent*innen mit Berufserfahrung. Die Veranstaltung richtet sich an Student*innen, Absolvent*innen, Gasthörer*innen oder Doktorand*innen einer Hochschule, auch außerhalb von Köln, sowie an alle anderen Interessierten.

 

Die Anmeldung ist hier möglich.  

 

Es werden u.a. folgende Fragen aufgegriffen: Beeinflusst meine gesundheitliche Beeinträchtigung (Behinderung, chronische und / oder psychische Erkrankung) meinen Einstieg in das Berufsleben? Und wenn ja, inwiefern? Wie integriere ich meine gesundheitliche Beeinträchtigung in meine berufliche Identität? Wie gehe ich damit im Bewerbungsverfahren um? Wo finde ich Unterstützungs- und Beratungsangebote zu meinen Möglichkeiten und eventuellen Herausforderungen im Arbeitsleben?

 

Die Online-Veranstaltung findet online über Zoom statt. Auch eine anonyme Teilnahme ist möglich. Behinderungsbedingte Mehrbedarfe sind mit der Anmeldung oder per E-Mail an beruf-und-behinderung@uni-koeln.de anzugeben. Die Veranstaltung wird untertitelt.

 

Außerdem ist geplant, die Themen und Fragen nochmal in einem halbtägigen interaktiven Workshop zu vertiefen. Dazu gibt es zwei Termine zur Auswahl:

- Am Freitag, 19.11.2021 von 10:00 bis 15:00 Uhr. (Anmeldung hier.)  

- Am Freitag, 14.01.2022 von 10:00 bis 15:00 Uhr. (Anmeldung hier.)

 

In dem Workshop besteht die Möglichkeit des Austauschs und der Entwicklung einer eigenen beruflichen Perspektive für sich selbst. Zu Gast werden hier zudem eine Person sein, die aus der Perspektive eins Unternehmens zur Beschäftigung von Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen berichtet sowie Fragen beantwortet und eine Schwerbehindertenvertretung.

 

>> Weitere Informationen zu der Veranstaltung

>> Link zur Anmeldung

 

(Stand: 28.10.2021)

 

 

 



Aktuelles

kombabb-Sprechtag NRW

Allgemeines:Veranstalter*in: kombabb-Kompetenzzentrum NRW.Wann: Mittwoch, der 1. Dezember 2021, von 10 bis 17 Uhr.Wie:... kombabb-Sprechtag NRW

Kontakt

Kompetenzzentrum Behinderung, akademische Bildung, Beruf (kombabb) e.V.

kombabb-Kompetenzzentrum NRW

 

Reuterstraße 161

53 113 Bonn

Bundesrepublik Deutschland

 

Kontaktmöglichkeiten:

Telefon: +49 (0)228 94 74 45 12

E-Mail: internetportal@kombabb.de

Internet: http://www.kombabb-internetportal-nrw.de

© 2012 Kombabb | Datenschutzerklärung| Impressum

.

xxnoxx_zaehler